Aktuelles

Seiten:

Vorträge auf dem ECREA Communication History Section Workshop

ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Christine Lohmeier und Dr. Stephanie Seul halten Vorträge an der Eötvös Loránd University in Budapest, Ungarn.mehr »

Neues Buch: "Der Millennial Code"

ZeMKI-Mitglied Dr. Leif Kramp veröffentlicht neues Buch "Der Millennial-Code: Junge Mediennutzer verstehen – und handeln"mehr »

"Sicherheitskommunikation von Personenverkehrsbetreibern"

Expertenworkshop im Rahmen des Forschungsprojektes "Wirtschaftlichkeit von Sicherheitsmaßnahmen im Öffentlichen Personenverkehr" mit den Berliner Verkehrsbetrieben, der Verkehrsbetriebe Potsdam und der Schweizerischen Bundesbahn in Bremenmehr »

Neues Netzwerk „Kommunikationswissenschaftliche Erinnerungsforschung“

ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Christian Pentzold und Prof. Dr. Christine Lohmeier werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für das von ihnen initiierte wissenschaftliche Netzwerk gefördert. mehr »

"Digitale Methoden in der sozialwissenschaftlichen Forschung: ein Überblick"

Gastvortrag von Dr. Cornelius Puschmann vom Hans-Bredow-Institut für Medienforschung am ZeMKI.mehr »

“Getting the propaganda message across the border" und “Promoting the Jewish war experience 1914-1918 in the German-Jewish minority press”

ZeMKI-Mitglied Dr. Stephanie Seul hält Vorträge in Amsterdam und Budapestmehr »

Call for Papers: Special Issue "The Datafication of Education"

Die ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Andreas Breiter und Dr. Juliane Jarke geben Sonderheft der Zeitschrift "Learning, Media & Technology" heraus. Einreichungen sind bis 1. Oktober 2017 möglich.mehr »

Seiten: