Aktuelles

Seiten:

Wissenschaftliche Tagung: "Medienpädagogik in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung"

Die diesjährige Herbsttagung der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) widmet sich den Forschungsfeldern der Medienpädagogik in Zeiten einer tiefgreifenden Mediatisierung. Die Tagung findet am 20. und 21. September 2018 im Gebäude GW2 (Geisteswissenschaften 2) an der Universität Bremen statt.mehr »

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (65%)

Im BMBF-geförderten Forschungsprojekt "Digitale außerschulische lern- und bildungsbezogene Handlungspraxen von Jugendlichen" von ZeMKI-Mitglied Prof. Dr. Christian Pentzold ist eine Stelle für eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit 65% der regelmäßigen Arbeitszeit ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 12. Oktober 2018. mehr »

"Die diskursive Verhandlung von Big Data in politischen Kampagnen"

Die ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Christian Pentzold und Lena Fölsche, M.A. halten einen Vortrag zum Jubiläumskongress der Gesellschaft für Angewandte Linguistik in Essenmehr »

"The Digitalization of Rural Communities: Media, Communication, Infrastructures"

Tagung des Forschungsverbundes "Kommunikative Figurationen" im Septembermehr »

"Medienpädagogik in Zeiten einer tiefgreifenden Mediatisierung"

Sektionstagung Medienpädagogik findet in Bremen stattmehr »

"Memory work with mediated memories"

ZeMKI-Mitglied Rieke Böhling hält Vortrag auf der Summer School "Moving Image Memory Cultures"mehr »

"Die 'offene Diplomatie' des Völkerbundes"

ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Stefanie Averbeck-Lietz, Dr. Erik Koenen und Arne Gellrich halten eine der Keynotes anlässlich der "Journalism across Boarders"-Conference an der TU Illmenau mehr »

Seiten: