Aktuelles

Seiten:

„'Schmidt-Schnauze' – Die Bedeutung der Rhetorik in der heutigen Politik“

ZeMKI-Mitglied Stefanie Averbeck-Lietz nimmt an Podiumsdiskussion in Hamburg teilmehr »

ZeMKI-Forschungskolloquium am 7.11.2018

Am Mittwoch, den 7. November 2018 hält Prof. Dr. Göran Bolin (Södertörn University, Stockholm, Schweden) einen Vortrag zum Thema "Value and Datafication: Cultural Production and Consumption in a Digital Media Landscape“mehr »

"New Perspectives on Kristallnacht"

ZeMKI-Mitglied Dr. Stephanie Seul hält Vortrag auf der internationalen Tagung "New Perspectives on Kristallnacht" an der USC Shoah Foundation in Los Angeles.mehr »

Dissertationspreis "Medien – Kultur – Kommunikation"

Am 31. Dezember endet die Einreichungsfrist für den diesjährigen Dissertationspreis "Medien – Kultur – Kommunikation" der Fachgruppe Soziologie der Medienkommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)mehr »

ZeMKI @ ECREA 2018

ZeMKI-Mitglieder halten Vorträge auf der 7. European Communication Conference der European Communication Research and Education Association (ECREA) in Lugano mehr »

ZeMKI-Forschungskolloquium am 24.10.2018

Am Mittwoch, den 24. Oktober 2018 hält Prof. Dr. Beata Ociepaka (Universität Warschau, Polen) einen Vortrag zum Thema "Public Diplomacy as Political Communication“mehr »

Aufruf zum Ideenwettbewerb: Logo für lokale News-App gesucht

Am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung der Universität Bremen (ZeMKI) wird zurzeit eine mobile App für lokale Neuigkeiten rund um das Leben in Bremen und umzu entwickelt. Über die App mit dem Namen „molo.news“ werden reguläre Nachrichten und Informationen von Vereinen und weiteren gesellschaftlichen Gruppen abrufbar sein. Zur Entwicklung eines Logos läuft ein Ideenwettbewerb mit einer Gewinnerprämie in Höhe von 500 Euro. Einsendeschluss ist der 15. November 2018.mehr »

Seiten: