Aktuelles

Seiten:

ZeMKI-Forschungskolloquium am 19.12.2018

Am Mittwoch, den 19. Dezember 2018 hält Prof. Dr. Raoni Rajão (Universidade Federal de Minas Gerais, Brasilien) einen Vortrag zum Thema "Counting on Data: The making and unmaking of transparent beef supply chains in the Amazon“mehr »

"Mediatized Religion in Asia: Studies on Digital Media and Religion"

ZeMKI-Mitglied Kerstin Radde-Antweiler veröffentlicht neues Buchmehr »

Drei neue DFG-Projekte zum Medienwandel

Veränderungen im Journalismus und im Verhältnis zwischen Journalisten und Publikum stehen im Mittelpunkt dreier Forschungsprojekte, die nun eine Förderung der Deutschen Forschungs-Gemeinschaft (DFG) erhalten haben. Die drei Projekte sind Bestandteil der übergeordneten Forschungsfrage, welche Folgen der Wandel von Medien und Kommunikation für Kultur und Gesellschaft hat. Untersucht wird die Re-Figuration öffentlicher Kommunikation in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung. Alle drei Projekte stammen aus dem Forschungsverbund „Kommunikative Figurationen“.mehr »

"Cultures des médias numériques"

ZeMKI-Mitglieder Prof. Dr. Stefanie Averbeck-Lietz und Viviane Harkort halten Vorträge an der Université Haute-Alsacemehr »

"Communicative Robots"

ZeMKI-Mitglied Prof. Dr. Andreas Hepp hält Vortrag auf dem Mediensymposium Luzernmehr »

ZeMKI-Forschungskolloquium am 28.11.2018

Am Mittwoch, den 28. November 2018 hält Prof. Dr. Laura Forlano (Illinois Institute of Techology, USA) einen Vortrag zum Thema "The Multiple More-Than-Human Futures of Living with Media and Technology“mehr »

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Postdoc)

An der Universität Bremen ist am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung/ Fachbereich 9 – Kulturwissenschaften – im Lab von Prof. Dr. Andreas Hepp eine Stelle für eine/einen Postdoc ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2018.mehr »

Seiten: