Lab "Computerbasierte Kommunikation und Demokratie"

Leitung: Prof. Dr. Yannis Theocharis

Das Lab untersucht wie digitale Kommunikation verschiedene Bereiche demokratischen Lebens verändert. Hierbei liegt ein wichtiger Schwerpunkt auf der Nutzung computerbasierter Methoden der Data Science in der Untersuchung dieser Fragen. Das Lab arbeitet sowohl zu methodischen als auch inhaltlichen Fragen. Methodisch erschliesst das Lab neue, innovative Methoden durch die digitale Informationen verarbeitet und für sozialwissenschaftliche Forschungszwecke verwendet werden. Hierbei liegt ein wichtiger Schwerpunkt auf Fragen der Konzeptualisierung, Operationalisierung, Messung und validen Inferenz sozialer Phänomene. Inhaltlich konzentriert sich das Lab auf Fragen digitaler Partizipation, Collective Action, digitaler Bürgerbeteiligung und der Normalisierung von Incivility in Online-Kommunikation.